Die Matej Hrebendas Bibliothek in Rimavská Sobota

Die Matej Hrebendas Bibliothek in Rimavská Sobota ist eine öffentliche, regionale Bibliothek und eine Informations- und Bildungsinstitution, die den Bibliothekfond gewinnt, bearbeitet, aufbewahrt, schützt und anbietet. Die Bibliothek leistet auch die Bibliothek- und Informationsdienste.

Die Bibliothek gilt als die Gemeindebibliothek für die Stadt Rimavská Sobota und als die regionale Bibliothek mit dem Umfang in dem territorialen Bezirk von Rimavská Sobota und Revúca. Die Bibliothek ist eine subventionierte Organisation, die von der Banskobystrický Autonomregion errichtet wurde.

Die Bibliothek ist nach dem bescheidenen und armen Buchkulturträger des 19. Jahrhunderts – Matej Hrebenda von Hačava - benannt. Sie stellt die Beehrung dem blinden Kolporteur mit reicher Seele und geöffnetem Herz für die Bildung dar. Zugunsten diesen Traditionen und Forderungen der gegenwärtigen modernen Informationszeit leisten wir unsere Dienste allen Besuchern unserer Instituiton.

Der Sitz der Bibliothek ist in dem dominanten Gebäude des ehemaligen Gauhauses auf dem Hauptplatz in Rimavská Sobota. Das Gebäude wurde 1798 in dem franzözischen Kapitellstil mit den Barockelementen gebaut. Die Erinnerung an die ursprüngliche Bestimmung des Gebäudes stellt das Gauwappen von Malohont an der Fassade des Gebäudes dar. Unter dem Wappen befindet sich die lateinische Anschrift:

STATUUM PROVIDENTIA
POPULI SOLERTIA
PUBLICIS USIBUS
POSUIT.

Die Matej Hrebendas Bibliothek sitzt in diesem Gebäude seit 1. Oktober 1993. Alle Angestellten bemühen sich den Sinn der lateinischen Anschrift von der Fassade zu erfüllen und wirklich dem allgemeinen Wohl aller unseren Benutzer zu dienen.

 

Die angebotenen Dienstleistungen:

  1. Die Ausleihdienste
  1. die Absentionsausleihung von Dokumenten ausser der Bibliothek
  2.  das Anwesenheitsstudium der Dokumenten in den Räumen der Bibliothek
  3.  die Reservation von Dokumenten
  4.  die Prolongation der ausgeliehenen Dokumenten
  5.  die Versorgung der Dokumenten  mittels Zwischen-Bibliotheken-Ausleihungsdienst bzw. internationalen  Zwischen-Bibliotheken-Ausleihungsdienst
  6. das Aufsuchen der Dokumenten mittels des Kataloges der regionalen Bibliotheken von der Banskobystrický Autonomregion, der auch in unserem on-line Katalog zur Verfügung steht.

 

  1. Die Bibliographisch-informationsdienste und die Beratungsdienste
  1. die Bearbeitung und Editierung von Bibliographien und anderen Informationsdokumenten
  2. die Gewährung der Dokumenten und der datenlieferenden Informationen
  3. die Recherchedienste – die Bearbeitung und die Vermittlung der Recherchen
  1. Die Spezialdienste
  1. die Ausleihung der Hördokumenten für die Sehschwachen und Blinden
  2.  die Vermittlung der Dokumenten zum individuellen Abhören
  3. die Vermittlung von Spielen und Spielsachen
  4. das öffentliche Internet – kostenlos

 

  1. Die Reprographischedienste
  1. die Ausfertigung der Fotokopien von Teilen der Dokumenten aus dem Bibliothekfond
  1. Die Gruppenarbeitsformen
  1. die Informatikerziehung
  2. die Exkursionen in die Bibliothek
  3. die Debatten mit den Autoren

 

Die Abteile und die Abteilungen der Bibliothek:

Die Abteilung der Bibliothek-informationsfonds                           

  1. Die Aufgabe dieser Abteilung ist nicht nur den Fond zu ergänzen, sondern  ihn auch zu bearbeiten, aktualisieren und zu schützen.
  2. Jede Bibliothekseinheit ist mit der Bibliothekskarte mit dem Balkenkode, der Zuwachszahl und der elektromagnetische Etikette besorgt.

Die Koordinations- und Methodikabteilung
Die Tätigkeit der Abteilung konzertriert sich auf die Koordination und die Methodik in eigener Bibliothek und anderen Bibliotheken von den Regionen Rimavská Sobota und Revúca.

Der Abteil der Bibliothek- und Informationsdienste

  1. die Abteilung der Zentralevidenz – die Abteilung mit der grössten Bewegung der Besucher der Bibliothek
  2. die Abteilung der sozialwissenschaftlichen und pädagogischen Literatur – die Abteilung mit dem umfangsreichsten Bibliothekfond
  3. die Abteilung der kunstwissenschaftlichen Literatur, der Musikhörsaal und das  Internet – die Abteilung mit dem verschiedensten Typ der Dokumenten
  4. die Abteilung der Belletristik für Erwachsene und der Lesesaal – die Abteilung mit dem grössten Umsatz der Bibliothek
  5. die Abteilung der Literatur für die Kinder und Jugend – die Abteilung mit der grössten Anzahl von kulturellen und pädagogischen Veranstaltungen
  6. die Filiale auf der Pavol Dobšinský Grundschule

Die Abteilung der allgemeinen und regionalen Bibliographie
Die Abteilung besorgt die bibliographischen, Dokumentations- und Informationstätigkeiten, die Verarbeitung und die Bildung des primären und sekundären Regionalfonds. In der Abteilung befindet sich: der regionale Buch-, Broschür-, Zeitschriftsfond und der Fond der speziälen Presse, sowie das bibliographische Informationsapparat und der Bibliographiefond.
Die Editiertätigkeit der Abteilung konzentriert sich auf die Ausgabe der bibliographischen Jahresbücher von den Artikeln aus den Zeitungen und Zeitschriften - „Die Region Rimavská Sobota und Revúca in der Presse“, der Kalender der Gedanktagen der Persönlichkeiten in der Region Rimavská Sobota und Revúca, die Medaillonen der regionalen Jubelpersönlichkeiten und personelle Bibliographien.

Matej Hrebenda Bibliothek
Hauptplatz 8
979 01 Rimavská Sobota
Tel. 047-5631049
Fax 047-5631378
e-mail: kniznica-kmh@rsnet.sk

 
Rationalhosting - redakčný systém LIST